Sammelthread - Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster u. Co

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ui, ist das süß..... ohne das braune Eck würde es mir noch besser gefallen...
      LG Silke
      *************************************************************************************
      Konstruktive Kritk zu meinen Bildern ist ausdrücklich erwünscht!
    • Das hab ich mir schon gedacht, für solche Ecken verwende ich gerne das Stempelwerkzeug.... ;)
      LG Silke
      *************************************************************************************
      Konstruktive Kritk zu meinen Bildern ist ausdrücklich erwünscht!
    • Hab kurz dran gedacht, dann aber nicht recht gewusst wie in diesem Fall. Ist außer dem unscharfen Hamsterfell dahinter nichts da, womit man es verschwinden lassen hätte können, ohne dass es komisch wirken würde. Er saß da halt ganz knapp davor mit seinem Salatstück u. anderer Winkel ging nicht durch das kleine offene Käfigtürl. Mehr stört mich ja die ISO 3200, die die dunkle Ecke.
      lg Gaby
    • .

      die spiegelung im auge ist superscharf und das dunkle holzeck unten links passt für mich gut ins bild. (weil es sich für mich bildgestalterisch harmonisch ins gesamte einfügt)

      ...ich hätt eine ganz andere frage: denn wenn das ein zwerghamster ist, geht das foto als makro durch - oder? :gruebel:
      .
    • Dachtet ihr Herr Romy wäre ein Frau?
      Bei unserem Wellensittich war's umgekehrt,
      da stellte sich heraus, dass Herr Rocky ein Frau Rocky war :rofl:
      Herr Romy ist ein gnz Süßer, hat wunderschöne Augen :love: :love: :love:

      Lieb's Grüßl Pumi :knuddel:
    • Hatte im Tierheim ein Weibchen reservieren lassen. Bei der Abholung war dann nur noch ein Hamster da u. es wurde trotz Einwand erklärt, dass dieser hier eben das Weibchen sein muss, weil sie ja reseviert war. Dass sie irrtümlich jemand anderem das Weibchen übergeben haben, wurde nicht gelten gelassen. Naja, was soll's, sind eh Einzelgänger. Sind bei den kleinen Heimtieren halt etwas chaotisch dort die Mitarbeiter. Herrn Romy musste man auch erst aus 5 oder 6 Käfigen raussuchen, bis man ihn gefunden hatte. Dafür waren etliche Mäuslein, Gerbils aufgescheucht, weil man sie geweckt hatte umsonst. Man wusste nicht mal, in welchem Käfig der Hamster saß. :rolleyes:
      lg Gaby
    • boah wie süß ist der denn??? :love: :love: :love:

      Starke Fotos, toll mit dem Glanz in den Augen!
      LG Silke
      *************************************************************************************
      Konstruktive Kritk zu meinen Bildern ist ausdrücklich erwünscht!
    • Pumi wrote:

      Bei unserem Wellensittich war's umgekehrt,
      da stellte sich heraus, dass Herr Rocky ein Frau Rocky war


      Ist das bei den Wellensittichen nicht so, dass Männchen überm Schnabel eine blaue Wachshaut haben und bei den Weibchen ist die eher grau-braun gefärbt?


      Felli, nein kein Robo. Soll ein Dsungare sein - vielleicht aber auch ein Hybrid aus Dsungare u. Campbell. Für mich sehen die gleich aus, kenn ich mich zuwenig aus.
      lg Gaby
    • Von dererlei hatten wir damals keine Ahnung, Gaby :)
      Internet zum Informieren hatten wir auch noch nicht
      und bei Jungvögeln ist die Färbung der Wachshaut auch noch nicht ausgeprägt.
      Die Kinder waren fest überzeugt, dass das ein Herr Rocky ist, erst als Rocky im ehrwürdigen Alter von ungef. 12 Jahren
      anfing Windeier zu legen, war klar, dass es eine Frau Rocky war :lach: