ein Linzer Puschel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • :laola: Die werden ja immer schöner! :laola:
      LG Silke
      *************************************************************************************
      Konstruktive Kritk zu meinen Bildern ist ausdrücklich erwünscht!
    • .

      es ist immer wieder ein genuss, deine unglaublich schönen fotos anzusehen, liebe felli! :junior:


      dieses licht, die perspektiven, die HG-gestaltung mit gelegentlich einmaligen bokeh,
      die szenen - du kreierst ja schon kleine geschichten in einem foto. ganz toll!!!

      .
      FotoIdeenWerkstatt
    • wieder wundervolle Fotos vom Puschel :laola:

      ganz besonders Bild 32 fasziniert mich, eine perfekt aufgebaute "Bühne" mit klasse Licht, toller Perspektive und hervorragender technischer Qualität :junior:
      Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.
      Benjamin Franklin
    • Nr 32 ist der überdrüberwahnsinn!
      :laola:

      das gehört groß an die Wand des Prinzessinnnenjägerstüberls, oder so.

      auch die anderen sind super, aber 32 ist eine Komposition zum verlieben!
      Diejenigen, die genau wissen, warum etwas nicht geht, mögen die nicht behindern, die es schon tun!
      :wave:
      griaß eich, HELMUT
    • #32 :junior:
      Dieses Bild ist nicht "nur" eine bild von einen Tier, dieses Bild hebt sich meilenweit von den anderen ab
      Kann mich da nur Mr.Burgi07 anschließen.
      Gracias por un buen tiempo en el foro
      Adios

      Diskussionen, Feedback / Kritik zu eingestellten Bildern sucht man hier vergebens. Ist hier nur noch ein Bilder zeigen.
      Es sei denn man gehört zu einem erlauchten Kreis, dann wird sich gegenseitig beweiräuchert.
      :thumbup:
    • :danke: euch für eure positiven Kommentare

      ja die 32 :love:
      das Bild hatte ich genau so im Kopf und ich bin selber überwältigt es so hinbekommen zu haben

      Making of:
      die Nüsse habe ich selbstverständlich auf den Baumstamm gelegt (nicht das mir da einer auf die Idee kommt, die lagen dort einfach so rum :D )
      ich mußte mehrmals nachlegen, die Krähen waren einfach zu gierig :lach:
      Sei meines Hundes Freund und du bist auch der meine :knipsi:

      Liebe Grüße

      Felli
    • die Krähen waren einfach zu gierig
      kannst du uns vielleicht auch ein schönes Krähenfoto zeigen? :lach:

      wie lange warst du auf der lauer für dieses foto?
      hast du bei der Belichtung der scene nachgeholfen und wenn ja wie, das wäre sehr interessant für mich.
      Diejenigen, die genau wissen, warum etwas nicht geht, mögen die nicht behindern, die es schon tun!
      :wave:
      griaß eich, HELMUT
    • die Krähen waren einfach zu schnell für mich :D

      auf der Lauer lag ich so 1,2,3 Stündchen, kann´s nicht mehr genau sagen

      zur Belichtung:
      die Nüsse und das Köpfchen vom Hörnchen wurde von der Sonne angeschienen, hab den Lichterregler zurückgedreht
      den Rand habe ich abgedunkelt, das wars
      Sei meines Hundes Freund und du bist auch der meine :knipsi:

      Liebe Grüße

      Felli
    • Bild 32 ist der absolute Hammer und es wurde bereits alles dazu gesagt :clap: :gefaellt:

      (würde man von oben ein paar Zentimeter beschneiden, würde es optisch ein bissl in die Länge gezogen und der Puschl käme meines Erachtens nach noch mehr zur Geltung :love: )
      LG Dani