Tropfenfotografie

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich finde diese Tropfenfotografie einfach geil.
      Gerade gestern hab ich mich mit ihr auseinander gesetzt und mit einer Bekannten, die auch Tropfen fotografiert gesprochen. Anita hat für diesen Aufbau ein eigenes Zimmer. Der Aufbau, der für diese Fotografie von Nöten ist, hat in meiner Wohnung keinen Platz und ist auch sehr teuer.

      Vielleicht versuche ich es mal mit einem Infusionsbesteck und 2 x Blitz mit verschieden Farben.
      Dieses Video hab ich gerade entdeckt. youtube

      Wie und wo machst du diese herrlichen Bilder.
      Auf alle Fälle :junior: :junior: :junior: :junior: :junior: :junior: :junior: :junior: :junior: :junior: :junior:
      :wave: edluri

      carpe noctem


      Knipsen lernen geht ganz schnell
      Fotografieren lernen dauert etwas länger
      aber am Schwierigsten ist "SEHEN" lernen
    • Danke für euer Interesse und Kommentare!!


      Wir (knipsmaus und ich) sind durch Omega zu dieser Art der Indoorfotografie gekommen und haben gemeinsam eine "Tropfenmaschine" gebaut.
      Wenn Interesse besteht erstelle ich gerne den Strang "Projekt Tropfenfotogarie", wo ich dann zeige wie man zu solchen Fotos kommt
      Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.
      Benjamin Franklin
    • Bitte @ Mr.Burgi07 zeig es uns, wollen bestimmt mehrere Mitglieder sehn
      :wave: edluri

      carpe noctem


      Knipsen lernen geht ganz schnell
      Fotografieren lernen dauert etwas länger
      aber am Schwierigsten ist "SEHEN" lernen
    • Wirklich tolle Fotos, die dabei rauskommen....

      Aber mir persönlich ist da zu viel technischer Aufwand dabei...
      LG Silke
      *************************************************************************************
      Konstruktive Kritk zu meinen Bildern ist ausdrücklich erwünscht!
    • Vieeeeeelen Dank für eure positiven Kommentare :banane:

      Seide wrote:

      Aber mir persönlich ist da zu viel technischer Aufwand dabei...

      Mir ist natürlich klar was du meinst, aber wenn man bedenkt wie viel Technik notwendig ist damit du bsbw. ein Landschaftsfoto machen kannst, ist der Mehraufwand an Technik für ein Tropfenfoto minimal.
      Denn jede Kamera ist im Vergleich zur Tropfenmaschine ein technisches Wunderwerk :P

      scipitor wrote:

      ah es wird kalt :clap:
      schon irgendwelche neuen ideen?

      Nun als erstes muss ich erst mal wieder so weit kommen wie ich schon war, dann sind da noch ein paar Ideen die "übrig geblieben" sind und eine paar neue habe ich auch noch.
      Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.
      Benjamin Franklin
    • hatho, was genau hat nicht funktioniert?

      ich freu mich auch schon riesig aufs tropfen - und bin selbst gespannt, wies gehn wird diesen winter.
      hier noch zwei meiner tropfenbilder vom letzten winter:

      knipsis 1. foto



      knipsis 2. foto
      FotoIdeenWerkstatt
    • 8o Wahnsinn, sind das geniale Photos!!!!!!! :clap:

      Mr.Burgi07 wrote:

      Wenn Interesse besteht erstelle ich gerne den Strang "Projekt Tropfenfotogarie", wo ich dann zeige wie man zu solchen Fotos kommt
      Ja bitte, das würde mich auch sehr interessieren!! 8o Wie bekommt man die schönen Farben? Was für Flüssigkeiten nimmt man da?? Wasser? Öl??

      Auf jeden Fall sind das ganz tolle Bilder!!!
      _______________________________________________________________
      Im Alter bereut man vor allem jene Sünden, die man nicht begangen hat.
    • Hallo Vedek, Danke für dein Interesse,

      Vedek wrote:


      Ja bitte, das würde mich auch sehr interessieren!! 8o Wie bekommt man die schönen Farben? Was für Flüssigkeiten nimmt man da?? Wasser? Öl??

      Auf jeden Fall sind das ganz tolle Bilder!!!


      im Faden Tropfenmaschine werde ich schrittweise erklären (so gut ich eben kann) wie wir die Topfen fotografieren.


      .
      Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.
      Benjamin Franklin
    • Also ich hab mal gelesen dass die Farben in Wirklichkeit gar nicht so rauskommen, werden die nicht nachträglich mit PS über so einen art Regenbogen-Farbverlauf-Filter geschaffen?
      Wäre auf jeden Fall sehr interessant mehr darüber zu erfahren, würd das auch ganz gern mal probieren... im Winter dann :)

      LG Marcos
      Mein Fotoblog auf www.FotoUNICO.at , schau vorbei :-)