Unter Wasser, alles was schwimmt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Unter Wasser, alles was schwimmt

      ich habe nichts über Fische und Ähnliches gefunden, deswegen fange ich einfach mal an!
      Die Fotos sind aus diversen Besuchen in Zooaquarien oder Messen.
      1

      2

      3

      4

      5

      6

      7

      8
      Herzliche Grüße, Petra :wave:
      Mache Heute so wunderbar, daß Gestern neidisch wird.
    • Bei mir gibt's heut keine Prachtexemplare aus dem Aquarium,
      sondern es wird im Trüben gefischt :omi:

      Foto1: Im seichten Wasser tummeln sich die Kaulquappen




      Foto 2: Aber auch diese Riesenkerle, ca. 70-80 cm lang - Karpfen? Sooo große Fische in so einem kleinen Weiher, da hab ich gestaunt!!!




      Lieb's Grüßl Pumi :)
    • danke für die Kommentare!
      Knipsmaus, die Alge im Hintergrund hat genau diese Farbe und insgesamt gab es in diesem Becken nur kräftige Farben. Den Blick der Schildkröte habe ich auch erst richtig am Rechner gesehen.
      Smilybaer, diesen Fisch habe ICH noch nie scharf hinbekommen! :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: Da sind schon hunderte Versuche im virtuellen Mülleimer gelandet!
      Pumi, das gibt viele kleine Fröschlein...
      Den Großen kann man ja nicht gut erkennen,aber das ist ein ganz schöner Brocken!


      Die einzige Stelle, wo nicht "Füttern verboten" stand und die Karpfen habens gleih ausgenutzt!

      Herzliche Grüße, Petra :wave:
      Mache Heute so wunderbar, daß Gestern neidisch wird.
    • Winnie, gute Idee und gute Bilder, auch Smylibaer ein Lob :gefaellt:

      Ich konnte endlich mal Frösche ablichten, die waren so nah daß ich einen sogar streicheln konnte.

      Gruß William






      Es ist immer später als du denkst.
      Chineschisches Sprichwort
    • .

      william in foto 2 gefällt mir deine perspektive, doch der beschnitt überzeugt mich persönlich nicht so richtig. trotz des relativ harten lichts sind deine fotos sehr gelungen, finde ich.

      jonny - unglaublich der moment in foto 1.
      in foto 2 fasziniert neben der menge der großen fische die klarheit mit der sie unter wasser zu erkennen sind.

      -
    • Beim Zweiten Bild hast etwas Angst gehabt und etwas zu früh gedrückt. ;) Es ist doch eine dicke Scheibe zwischen euch.

      Vielleicht kann man beim 1 und 3 den Weißabgleich noch leicht verschieben, sodass das lila/blau etwas zurück geht.
      LG Harald
    • Man entdeckt so einiges auch wenn man eigentlich was anderes sucht, dieses Fröschlein saß so gemütlich in seinem Element daß er sich selbst bei einer Entfernung von etwa 40 cm nicht stören ließ.

      Gruß William

      Es ist immer später als du denkst.
      Chineschisches Sprichwort