Ritterspiele ( 9 Bilder)

  • Hallo
    Im August war ich das zweite Mal bei den Ritter- und Feuerspielen in einem Freizeitpark Die Herausforderungen sind hier immer: Teilweise wenig Licht, schnelle Bewegungen und teilweise chaotische Strahler Farben.
    Hier ein kleiner Auszug


    #1


    #2


    #3


    #4


    #5


    #6


    #7


    #8


    #9

  • Trotz der widrigen Lichtverhältnisse oder gerade deshalb eine gelunge Serie. Bild 3 ist mein Favorit. Den Kampfschrei kann man förmlich hören und der entschlossene Ausdruck ist beängstigend.

  • :gefaellt: ... Dramatik pur ... man ist hautnah im Kampfgeschehen!

    "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein" A. Einstein

    :wave: Ein kleiner Gruß aus meiner Heimat


    zw2swtam.jpg

  • :clap: boah, ganz feine Fotos :clap: Das muss immer wieder beeindruckend sein...

    _______________________________________________________________
    Im Alter bereut man vor allem jene Sünden, die man nicht begangen hat.

  • Sehr feine Bilder :thumbup::gefaellt:


    Darf ich fragen welche Kamera da in verwendung war? :undwech:
    Weil bei den Lichtverhältnissen beisst ma sich schnell mal die Zähne aus

  • 3 und 5 sind super.


    Beim Getümmel passt halt immer etwas nicht, z.B. 7 Griff vor dem Gesicht, das bekommt nie vernünftig hin. Ist wie mit Big-Band Aufnahmen.


    Insgesamt gefallen mir die Bilder seht gut.

  • Danke für das Feedback


    @OhWeh Tja im Schwertkampf auch noch auf die Bildgestaltung zu achten wäre ja "Meisterklasse"
    @Bernedti die Canon 5dM3 und das 70-200 f4 L IS USM alles aus der Hand


    wenn jemand noch ein paar Bilder sehen will.. klickt auf den Link

  • Tolle Eindrücke.
    Bei den schwierigen Bedingen super Bilder.
    LG
    Martin

    ______________________________________________________________________________
    Das Auge macht das Bild, nicht die Kamera. (Gisèle Freund)