Mit der Kamera unterwegs,

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir waren heute mal an der Aumatalsperre und ich war schon über den extrem niedrigen Wasserstand erstaun,den niedrigsten seit dem es sie gibt. Klar, nach dieser Hitze hab ich damit gerechnet, aber so, nee.

      ...die kleine Insel hat noch nie so weit aus dem Wasser geschaut, das ging wie Rund um die Sperre bis zur Vegetation





      ... und ne einsame Ente



      ...eine junge Amsel



      ...dann gabs doch noch bissel Leben auf dem Wasser



      ...Stockenten und ein Ufo *g









      ...bei normalen Wasserstand, würde ich da, wo ich heute stand, mindestes bis zu den Knien im Wasser stehen, die Talsperre geht da eigentlich noch gute 200m weiter





      ...das "noch" Ufo bei der Körperpglege









      ...und einen jungen Zwergtaucher hab ich dann auch noch entdeckt, die Mutter konnte ich leider nich ausmachen



      ...sieht ganz nach einen Jagderfolg aus



      Lieben Gruß von Elvi und Elli
    • Neu

      Wir waren gestern am Kiefenberg und wurden da von einigen Schwarzmilanen überrascht, heute waren wir an den Wolcheteichen und die Überraschungen wurden noch getoppt, aber von Anfang an *g

      ...gleich am Morgen kamen uns zwei Schwäne entgegen



      ...auch die Schwanenfamilie vom Frühjahr ist noch vollzählig



      ...hoch oben ein Graureiher



      ...noch ne "späte" Reiherentenmutti mit ihren Küken



      ...und dann dieser schöne Rehbock, was für ne Freude





      ...ein Adrmiral



      ...genau auf den Damm wo wir lang kamen, machte die Nilgansfamilie Siesta, wir sind natürlich umgedreht und haben den nächsten Damm genommen *g



      ...dieser Kerl war total auf Krawall gebürstet



      ...hier hab ich noch einen Graureiher erwischt, am Rechner hab ich gesehen, es waren drei



      ...mal einer der zahlreichen Teiche



      ...und dann kam uns noch ne "späte" Schwanenmutti entgegen



      ...ne Großlibelle



      ...und der Hit des Tages, ein Fischadler, der erste den wir in diesen Jahr gesehen haben









      ...einen Seehund haben wir auch entdeckt *g



      ...und Frösche zum Abschluß



      Lieben Gruß von Elvi und Elli
    • Neu

      Danke, ja ne ordentlich Portion würde nich schaden, wir hatten zwar hier am letzten Mittwoch ein Unwetter, kurz aber heftig, der Regen ebenso, es kam nich viel non oben runter und das Unwetter vom Donnerstag ist an uns vorbei gezogen, das hatte auch kein Wasser für uns übrig.

      Ebenfalls schöne Woche ;)

      OhWeh schrieb:

      Fischadler ist immer gut :clap:

      Stell doch den Seehund noch mal ein :pumi:

      ...ups, der Seehund :D

      Lieben Gruß von Elvi und Elli
    • Neu

      Wir waren heute wieder Hornissen gucken *g, aber der Reihe nach, zuerst waren wir auf den Turm am Frießnitzer See

      ...und da flog doch gleich ein Kibitz an uns vorbei





      ...die Nilgansmutti, ihre zwei Küken sind links vor den Büschen



      ...die Wasserbüffel



      ...ein Flußuferläufer



      ...hier mit ner Bachstelze zusammen



      ...die zwei bekamen sich ständig in die Wolle







      ...der da so fläzt konnte ein Bruchwasserläufer sein



      ...und dann gings zum Hornissennest





      ...hier ein kleines Video dazu, bitte den Ton aufdrehen, damit man hört, wie laut es da zugeht

      youtu.be/SuNO1Ttx40I

      danach waren wir noch mal auf den Turm und haben noch das gesehen

      ...Graureiher



      ...Haubentaucher mit 2 Küken





      ...und einen Zwergtaucher uns sein Nachwuchs



      ...auch hier noch ein Video dazu, wir aufdringlich die Haubentaucherküken sein können

      youtu.be/j5SJyF7TVTs
      Lieben Gruß von Elvi und Elli