Mit der Kamera unterwegs,

  • Wir haben gestern das schöne Wetter genutzt und waren nochmal am Ausgleichsbecken der Weidatalsperre


    ...das Ausgleichsbecken



    ...und dessen Überlauf, da war es so laut, man denkt eigentlich, so viel Lärm kann doch nur ein riesiger Wasserfall machen



    ...der Kaskadenüberlauf der Talsperre



    ...Distelfalter



    ...Pilze gabs auch





    ...direkt an der Überlaufsmauer



    ...Heidelibelle



    ...Jungschwäne



    ...die alte Eiche hat ihre besten Tage nun auch schon hinter sich



    ...hier plätschert die Weida friedlich weiter



    ...nochmal Überlauf aus ner anderen Perspektive


    Lieben Gruß von Elvi und Elli

  • Ja leider, ich weiß auch nicht wie weit der geht, möglicherweise wegen dem Wasserwerk, was da noch kommt.

    Lieben Gruß von Elvi und Elli

  • Gestern waren wir nochmal an der Aumatalsperre und da wo es vor wenigen Wochen noch so aussah



    ...ist jetzt wieder alles voll Wasser



    Heute waren wir nochmal am Frießnitzer See und da war doch noch einiges los


    ...die Silberreiher haben sich gerade auf den Weg gemacht




    ...die Schwäne erfreuen sich über frisches Grün




    ...Brand,- u. Nilgans



    ...Kormorane



    ...Vogeldurcheinander *g




    ...Krickente



    ... Eisvogel, leider reich ich immer nich über den Rand des Turms, von daher hab ich den nich gut erwischt




    ...der Silberreiher hat den Abflug verpasst



    ...Zwergtaucher



    ...Graureiher


    Lieben Gruß von Elvi und Elli

  • Danke, ja zu DDR-Zeiten war das der Ententeich der LPG, dann ist er versifft und 2013 hat ihn der NABU gekauft un renaturiert.

    Lieben Gruß von Elvi und Elli

  • Danke, ja zu DDR-Zeiten war das der Ententeich der LPG, dann ist er versifft und 2013 hat ihn der NABU gekauft un renaturiert.

    ... und wie man sieht, ist das Projekt von Erfolg gekrönt.

  • Wieder sehr schöne Bilder dazugekommen.

    Super :clap:

    Nur der Eisi ist bei dir nicht willig :motzz:

    Konstruktive Bildkritik erwünscht. Man kann immer etwas dazulernen!


    Tiere :manfred: !

  • Danke, den hab ich leider zu spät gesehen, außerdem kann ich kaum über den Rabd vom Turm fotografieren, ich bin zu klein dafür:silke:

    Lieben Gruß von Elvi und Elli

  • Ich habe die Erfahrung gemacht, das die Eisis oft am selben Platz sitzen.

    Bei uns war einer Monate lang am selben Ast :freu:. Wenn er nicht da war, eine kleine Runde gegangen und er war wieder an seinem Platz.

    Vielleicht kannst du das beobachten ob er bei dir auch öfter dort ist und dich im Vorfeld positionieren.

    Konstruktive Bildkritik erwünscht. Man kann immer etwas dazulernen!


    Tiere :manfred: !

  • Ja, hab ich auch schon festgestellt und normalerweise sitzt er da am See, paar Meter weiter hinten, von daher hat der mich an dieser Stelle doch überrascht. Sein Stammplatz is mir eh lieber, da kann ich ihn gut fotografieren, das is paar Meter weg von Aussichtsturm.






    Am Frießnitzer See sind wir ja nich so häufig, aber hier an der Elster gibts auch 2 Stellen wo ich Eisis schon öfters erwischt habe, das is gleich hinter der HT, da gehen wir öfters lang.

    Lieben Gruß von Elvi und Elli

  • Das sind einfach wunderschöne Vögelchen :laola:

    und du hast ihn gut erwischt, ohne all das Schisselameng,

    das die Vögelexperten zur Verfügung haben ;)


    Weitermachen

    Pumi :omi:

  • Danke Pumi, ich hab jetzt gerade im Lumix-Forum ne Diskussion wegen einen Stativ, ich will keines, hab keines ich will die Kamera griffbereit am Hals hängen haben und nich, wenn ich was entdecke noch umständlich das Stativ aufstellen, die Kamera ausrichten usw. Das kann man machen, wenn man Stunden an einem Platz verharrt, das is aber nich meins.

    Lieben Gruß von Elvi und Elli

  • Elvi, ich denke mir dazu, dass jeder selbst herausfinden muss,

    was für ein Fotografiertyp er ist.

    Mir geht es da ähnlich wie dir, bin eher der "Al tun tun"-Typ,

    im Vorübergehen einfangen was sich gerade so an Motiven anbietet,

    mag kein schweres Zeugs mitschleppen oder stundenlang auf der Lauer liegen :sassy:

    Aber bin auch selbstkritisch genug, um mir einzugestehen, dass ich halt

    keine Foto-Gräfin, sondern nur Knipserin bin :manfred:

    Ich denke mir aber auch, dass wir 2 aus unseren kleinen Möglichkeiten das beste machen

    und oft auch gute Bilder liefern ;)


    Sehe jeder wie er's treibe

    Pumi :manfred:

  • Heute gabs Sonne satt und die haben es genutzt *g


    ...wir sind an der Elster lang





    ...zum Hofwiesenpark




    ...und weiter zum Stadtwald, da hat uns dieser kleine Kerl überrascht





    ...weiter gings dann durch den Stadtwald





    ...und über den Schloßberg, zurück nach hause







    Lieben Gruß von Elvi und Elli