August 2018 - Viel heiße Luft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kalenderspruch


      Der Weltuntergang




      am frühen Morgen



      kann einem den ganzen Tag versauen.




      Weltuntergänge hätte ich heut wieder genug anzubieten,

      ob in der Gesellschaft, Politik oder im Sport – da sag ich nur die Offenbarungen des Jogi Löw – trotzdem...

      Ora et labora
      die fromme Pümine
    • Wilhelm Busch (1832 - 1908)

      Die Selbstkritik hat viel für sich.

      Gesetzt den Fall, ich tadle mich,
      So hab' ich erstens den Gewinn,
      Daß ich so hübsch bescheiden bin;




      Zum zweiten denken sich die Leut,
      Der Mann ist lauter Redlichkeit;
      Auch schnapp' ich drittens diesen Bissen
      Vorweg den andern Kritiküssen;




      Und viertens hoff' ich außerdem
      Auf Widerspruch, der mir genehm.
      So kommt es denn zuletzt heraus,
      Daß ich ein ganz famoses Haus.





      So lässt sich die „kritische“ Selbstanalyse des Bundestrainers und seines Genossen perfekt zusammenfassen

      meint die Krütöse Pumi Kolumna



      Im Grunde eher die traurige Offenbarung eines Menschen, der den Bezug zur Realität verloren hat.
      Löw glaubt von sich tatsächlich und ernsthaft, dass er bei der WM 14 der beste Trainer der Welt war...
      Ein paar Bauernopfer, ein paar Alibiberufungen und... weiter so...


    • Laotse


      Auf der ganzen Welt gibt es nichts Weicheres

      und Schwächeres als das Wasser.



      Und doch in der Art, wie es dem Harten zusetzt,



      kommt nichts ihm gleich.




      Nichts spiegelt die Polarität unserer Erde besser
      als ihre Lebensader, das Wasser!

      Pumi Kolumna