Pinned Das FoFo lebt weiter

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • lieber dafler, zuerst danke vielmals fürs weitermachen.
      da du weitermachst, interessiert mich besonders (hauptsächlich) deine meinung, was passieren soll.
      du hast bereits geschrieben, das es änderungen geben wird, kannst du sagen,. in welche richtung die gehen werden.

      ich kann mit "vorwärtsbringen" nichts anfangen, besonders wenn ich den verdacht habe, das es um statistiken, zahlen wie viele bilder von wie vielen leuten eingestellt werden und wie viele komentare es dazu gibt.
      Ich denke, quantität ist nicht das ziel (für mich und andere) ()außer es verdient wer was damit, wenn es viele klicks gibt, dann müssten wir aber nichts finanzieren.)
      Das familieäre kann ja auch darunter leiden, wenn nun ein "Zwang" zur "Bildkritik mit mindestens 150 Zeichen oder sowas aufgebaut wird, wenn sehr viele Beiträge gestartet werden, wo auch die qantität sich der qualität unterordnen muss und 4es täglich soviele Beiträge gibt, das es mühsam wird sie alle zu lesen und eventuell auch eine antwort darauf zu formulieren. Das wäre gar nicht familiär.

      Verzeit, aber es preschen meinungen vor, wie dieses Forum zu führen sei, die von leuten kommen von denen ich schon lange nichts gelesen habe, das interessiert mich weniger.
      leute von denen ich lange nichts gehört habe, sollen sich doch nach den wünschen des mannes richten der die arbeit und doie verantwortung zu übernehmen bereit ist.

      Nun mein dank an OhWeh, das forum zu übergeben und auch den neuen (unseren Retter in der not "Davler") ordentlich einzuschulen, was das technische angeht. (aber, da er aufgegeben hat, ist meiner meinung nach seine meinug wie man das forum nun "retten sollte" auch nicht grad das gelbe vom ei für mich)

      Ich warte also gespannt, auf die vorstellungen von dir, lieber neuer Forumschef Dafler, auch auf ein paar details zur forumsfinanzierung, damit ich dann zum beispiel sagen kann, ich möchte (zB.) 7% von den kosten übernehmen, das sind also etwa xx Euro per anno.

      Auch meine Meinung ist ja gar nicht so besonders relevant, weil ich seit den letzten diskussionen um den monatswettbewerb, zurückgezogen hatte, aber egal, du lieber neuer Chef solltest das sagen haben und dich dazu äußern, oder deine Beiräte (Moderatoren?) zur Gestaltung des Forums nennen, damit man sich auskennt.

      Ich weiß, das klingt jetzt nicht sehr dankbar dafür das es irgendwie weitergeht, aber ich denke es ist notwendig, das es gut, familiär und für alle beteiligten passend weitergeht.

      das war mein senf zur lage des forumneustarts aus meiner ganz speziellen persönlichen sicht
      Diejenigen, die genau wissen, warum etwas nicht geht, mögen die nicht behindern, die es schon tun!
      :wave:
      griaß eich, HELMUT
    • also ich kanns definitiv sagen das es nicht darum gehen wird wieviele klicks wieviele beiträge oder nen mindest zeichenanzahl zu schreiben hat. Statistiken sind mir mal grundsätzlich egal.. man sieht es ja eh wenn wer wann nen beitrag postet.

      Das finanzielle hab ich nen eigenen thread dazu erstellt. Zur info 7% wären ca 10 euro ;) von den jahres kosten.

      Die diskussionen um das monatsthema hab ich leider nicht mitbekommen ich weiß nur das arki den posten abgibt und somit ein würdiger nachfolger gesucht wird. Den monat oktober macht er uns aber noch fertig.

      Es kann kann natürlich jeder seine wünsche äussern ob sich jemand veränderungen wünscht und welche.

      Grüße David
    • Zuest, danke für die info!

      Wenn einige (die aktive Mehrheit) es gut finden, das man den Monatswttbewerb etwas neu aufstellt, auch mit mehr Stimmmöglichkeiten, die vielleicht auch Kreativität, Originalität, allgemeine "Schönheit" und handwerkliche Fotografie extra zur Geltung kommen lässt, würde ich mir Gedanken darüber machen, und es gerne versuchen wollen.
      frei nach dem motto:
      meine gedanken, meine ideen, meine arbeit,
      wenns nicht gefällt ist es dann auch alleine meine schuld.

      das ist ein ernshaft gemeintes angebot von mir.
      freut mich wenn es angenommen wird.
      Diejenigen, die genau wissen, warum etwas nicht geht, mögen die nicht behindern, die es schon tun!
      :wave:
      griaß eich, HELMUT
    • Ich glaube "meinen" Standpunkt kennt jeder , ich finde den Monats-Bewerb Gut wie er war und wie er ist (war damals auch der Grund meiner Registrierung hier).Natürlich gibt es immer Möglichkeiten etwas besser zu machen ,zumindest solange bis es dann doch nicht mehr besser ist.Kann mich da noch an eine Diskussion erinnern wo dein Vorschlag war das Forum in 2 Teile zu spalten via zitat :

      Helmut wrote:

      vielleicht (aber das sit ja eine arbeit, aber es geht) sollte man das forum splitten (intern) in eine sktion "traditional" (oder auch "die urgesteine") und die andere sektion "neue hyperkreative" oder "intellektuell
      Weil die Monats Bewerb Themen zu ... Intellektuell waren.

      Ich schreibe sicher keine vor wie er zu Fotografieren hat oder was Richtig und Falsch ist, jedoch ist das Fotografieren für mich ! (und da zähl ich den Wettbewerb eindeutig dazu) eine Art mich auszudrücken ,einfach durch die Welt zu laufen mit dem Finger am Auslöser und 15 SD Karten einstecken ,um nachher 2000 Bilder auszusortieren ist nicht mein Weg.
      Jeder will dazu lernen ,und das kann bekanntlich nicht durch das, immer das zu tun, was man eh schon macht oder kann.

      Zu den Verbesserungen an sich wie man es nicht machen sollte ,stimme ich Helmut zu ,Bild und Kommentar Zwang kannte ich von anderen Foren die ich dann auch deswegen verließ ,denn nur um ne Website irgendwie im rank zu steigern um in den Suchmaschinen gleich gefunden zu werden ,ist meines erachtens kontraproduktiv. Ja es gibt mehr User( zumindest Kurzweilig) aber die Qualität leidet immens darunter.
      So das meine Meinung dazu :thumbup:
      500px.com/spoon-seppuku

      Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.(Eduard Mörike)
    • Forum splitten war im zuge der etwas emotional gewordenen diskusion für die forumsthreads entstanden, steht beim monatswettbewerb so nicht zur debatte (für mich)
      beim monatswettbewerb meinte ich mal, gleichzeituig zwei abstimm fenster zu öffen, einmal punkte für ausführung, schönheit, und einmal kreativität, spontanität. wobei spontanität und kreativität (ohne ausführung und schönheit) die chancen für bilder mit geringem aufwand, einfacheren Kameras gemacht, steigern und somit forenten die etwas weniger geld in die ausrüstung stecken und weniger mit sich rumschleppen können, ermuntern sollen, mit ideen, witz und kreativität mitzumachen.
      Also den bewerb nicht zu splitten, zwei töpfe zu machen aus denen jeweils ein sieger gekürt wird, sonden einen Topf wie immer zu lassen, aber nach zwei kriterien unterschiedlich punkte zu vergeben können, das ergiebt dann einen besten in "wetung A" und einen besten in "wertung B", wenn gewunscht, aber (für mich) übertrieben ) auch einen besten gesammt. ich würds ohne gesammt machen.
      Diejenigen, die genau wissen, warum etwas nicht geht, mögen die nicht behindern, die es schon tun!
      :wave:
      griaß eich, HELMUT
    • Ich würde erst einmal sagen, dass wir David Zeit geben sollten, sich einzuarbeiten.

      Egal was jetzt für das Forum geplant wird, die Zeit wird zeigen, was diese Pläne wert sind. Kein Plan ist so gut, dass er den ersten Kontakt mit der Realität übersteht. Es liegt auch nciht allein an David, dass Forum zu erhalten. Wir alle sollten einen Beitrag dazu leisten und uns einbringen, je nach unseren Stärken.

      Danke David, dass Du das forum weiter betreiben wirst. :danke:

      Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume. Ich bin
      der Fels, die Wassertiefe. Ich bin nicht hier, um die Natur zu beherrschen oder sie zu
      nutzen. Ich bin selbst Natur. (Hopi)

      Romys Page
    • romylein wrote:

      Ich würde erst einmal sagen, dass wir David Zeit geben sollten, sich einzuarbeiten.

      Egal was jetzt für das Forum geplant wird, die Zeit wird zeigen, was diese Pläne wert sind. Kein Plan ist so gut, dass er den ersten Kontakt mit der Realität übersteht. Es liegt auch nciht allein an David, dass Forum zu erhalten. Wir alle sollten einen Beitrag dazu leisten und uns einbringen, je nach unseren Stärken.
      Ganz Deiner Meinung.
      Carpe Diem!

      OhWeh
    • Puh, da bin ich ja wirklich froh das das Forum übernommen wurde. Da habe ich gleich ein noch schlechteres Gewissen so lange nicht mehr online gewesen zu sein ;( Bin froh das es euch noch gibt. Fand den Austausch hier immer sehr schön und ich hab so viel von euch gelernt. Wäre wirklich schade wenn es das nicht mehr geben würde. Bald bin ich im Mutterschutz und habe auch wieder mehr Zeit. Dann gibts auch bald jede Menge Babyfotos als Abwechslung zu meinen Bienchen und Schmetterlingen :D

      :danke: fürs Übernehmen!!!!!!!!!
    • Hallo Dafler :wave: ,
      ich war zwar die letzten Jahre nicht aktiv im Forum , würde es aber trotzdem sehr schade finden , wenn das Fofo nicht mehr existieren würde !
      Daher DANKE an dich das du diese Arbeit übernimmst und DANKE auch an alle anderen die sich immer mühe geben für Themen und Treffen usw.

      LG
      Herbert
      Ich glaube wirklich dass es Dinge gibt die niemand sieht. Erst wenn ich sie fotografiere. (Diane Arbus)

      LG
      Herbert :wave: