Mit der Himmelstreppe ins Ötscher:Reich

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mit der Himmelstreppe ins Ötscher:Reich

      Mehrmals im Jahr besuche ich das Gebiet rund um den Ötscher im Mariazellerland. Nachdem die Streckensperre wegen Lawinengefahr aufgehoben wurde, steht einer Reise mit der Himmelstreppe nichts mehr im Wege. Von Ober-Grafendorf aus, starten wir zeitig am Morgen ins Alpenvorland. In Laubenbachmühle ist vorerst eine Pause angesagt ... der erste Zug fährt nur bis hierher, im Bahnhofsbistro genießen wir unser Frühstück. Die Weiterfahrt durch winterliche Landschaften auf dieser kurvenreichen Strecke ist ein Genuss :)


      Bahnhof Laubenbachmühle - Rangierbahnhof mit Remise ...






      Der erste Zug kehrt hier Richtung St. Pölten um ...



      ... die ersten wärmenden Sonnenstrahlen genießen :)

      "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein" A. Einstein

      :wave:

      Ein kleiner Gruß aus meiner Heimat


    • In Mitterbach angekommen, überqueren wir die Erlauf und fahren mit dem Sessellift auf die Gemeindealpe.








      Für eine kleine Stärkung kehren wir im "s´Balzplatzerl" ein :)




      Die Aussicht vom "Terzerhaus" bei der Bergstation, hier Richtung Hochschwab, ist immer wieder wunderschön.





      Blick auf den Ötscher :)

      "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein" A. Einstein

      :wave:

      Ein kleiner Gruß aus meiner Heimat


    • Jause im "Terzerhaus" ... von der Terrasse blickt man direkt ins Mariazellerland und auf den Erlaufsee ...












      Der Erlaufsee und im Hintergrund Mariazell ...

      "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein" A. Einstein

      :wave:

      Ein kleiner Gruß aus meiner Heimat


    • Vom Bahnhof Mitterbach aus werfen wir einen letzten Blick auf den Ötscher ...




      ... kurz darauf rauscht die Himmelstreppe an ...




      ... und bringt uns durch bezaubernde Landschaften zurück. Ein wunderschöner Tag neigt sich dem Ende zu :)


      "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein" A. Einstein

      :wave:

      Ein kleiner Gruß aus meiner Heimat


    • schöne Bilder :gefaellt:
      ich war noch nie dort weder Sommer noch Winter :bag:

      die Ötschergräben muss ich mir unbedingt mal anschauen
      Sei meines Hundes Freund und du bist auch der meine :knipsi:

      Liebe Grüße

      Felli
    • @Malamute ... danke. Ja, der Winter im Mariazellerland hat auch seine Reize :manfred:

      @Felli ... danke. Du solltest unbedingt einmal dort hinreisen. Die Ötschergräben sind das Highlight! Aber auch der Erlaufsee und die Bergwelt mit ihren Wanderwegen ... ich kenne vom Motorradfahren her auch alle Pässe und auch die vielen oft unscheinbarsten Straßen :) Das Gebiet ist bezaubernd bis hinein zur Hohen Veitsch, dem Hochschwab, der Eisenerzer Gegend, den Wildalpen, dem Gesäuse und dem Lunzer See.
      "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein" A. Einstein

      :wave:

      Ein kleiner Gruß aus meiner Heimat


    • .

      von den vielen fotos sprechen ich persönlich am meisten die die bilder in beitrag 3 "abstecher zum gipfelkruez" an

      die ungewöhnliche perspektive im dritten bild, in dem das gipfelkreuz hinter dem berg bereits wieder verschwindet,
      fasziniert mich ebenso wie der weg dorthin im ersten foto, in welchem sich der focus auf die bildmitte konzentriert
      aber auch foto 2 mit dem größenvergleich der "in rot" den blick auf sich zieht, samt interessanter wolkenstimmung, gefällt mir!

      .
    • Danke fürd die Reaktionen und Kritiken :)

      @Pumi ... ja, die Zuggarnitur der Schmalspurbahn heisst wirklich so :)

      @knipsmaus ... :danke: ... einmal habe ich mich damals noch umgedreht und auf das verschwindende Gigfelkreuz geblickt: "Das ist es ..." hab ich mir gedacht und trotz meiner klammen Finger noch zwei, drei Bilder gemacht. Es hat sich gelohnt, denn dieses Bild gefällt mir auch gut und ist auch eine schöne Erinnerung :)

      @Lymsleia ... :danke: ... gut so, rauf auf die Liste und wenns Wetter passt einfach hinfahren. Mich fasziniert die umliegende Bergwelt immer besonders, man braucht auch kein hochalpines Abenteuer mit Basislager dafür planen :) Unten im Tal sieht man den Erlaufsee und ein Stück weiter hinten liegt Mariazell :manfred:


      "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein" A. Einstein

      :wave:

      Ein kleiner Gruß aus meiner Heimat