Erikablüte auf der Gulsen (Steiermark)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Erikablüte auf der Gulsen (Steiermark)

      Jedes Jahr im Frühling gibt es ein grandioses Naturschauspiel auf der Gulsen zwischen Kraubath, Preg und Feistritz bei Knittelfeld (Steiermark/Österreich).
      Ein dichter Teppich aus Millionen Erikablüten färbt für ein paar Wochen den Waldboden zwischen den Rotföhren kräftig lila-pink und lockt mit seiner Pracht Fotografen und Naturliebhaber aus nah und fern.

      1)

      2)

      3)

      4)

      5 u. 6)


      7) Einen netten, fotografisch bestens ausgerüsteten Begleiter hatte ich diesmal mit. :D

      8]


      9) und Zeit für Spielereien

      10)
      lg Gaby
    • Ich danke euch herzlich für eure lieben Kommentare! Freu mich, dass die Bilder gut ankommen bei euch :danke:

      @JohnSnow
      Wenn du dich beeilst, bist du heuer noch mit dabei ;) :thumbup:
      So kräftig dicht ist die Blüte nicht in jedem Jahr. 2018 war's nicht so spektakulär.
      lg Gaby
    • .

      liebe gaby, da hast du dich an einem einzigen motiv aber selbst übertroffen :clap:



      von der art der fotografie (ansicht in weitwinkel bis hin zum makro) ist alles dabei.

      ebenso dein begleiter - einmal zur gänze zu sehen, den blühenden wald im HG zu erahnen,
      einmal mitten im dschungeldickicht aus erikablüten, wie im ansitz zum perfekten bild ^^

      deine "zeit für spielereien" spricht mich unglaublich an! so schön, wie sich die farblich
      so unterschiedlichen baumstämme nach unten hin in einem meer aus lila verlieren...

      .