März 2020 - Wehret ihren Anfängen

  • Anekdote


    Quelle: Kalenderblatt



    Starfotograf Cecil Beaton

    https://www.google.com/search?…oECBgQAw&biw=1858&bih=998

    hat die englische Königinmutter Mary zum 70. Geburtstag aufgenommen.


    p12406132kopier4k5o.jpg




    Jedes Fältchen ist retuschiert.

    Er bekommt die Bilder zurück:


    p12406572kopie_bearbe51j44.jpg




    „Ich habe 70 Jahre lang den Stürmen des Lebens getrotzt


    p12109922kopieyakm2.jpg




    und möchte micht den Anschein erwecken,

    es sei alles spurlos an mir vorübergegangen.“


    p1210880kopie2kopieexk67.jpg




    Genauso sehe ich das auch und mag deswegen diese „glatten“ Porträts nicht!


    Kommt gesund durch die neue Woche

    Pumi Kolumna


    wochentage00134.gif

  • Da geb ich euch völlig recht. Diese Porzellanteint-Bilder sehen so unnatürlich aus, teilweise unheimlich - wenn ich da an diese furchtbaren Ringlichter denke, die bei manchen Portraits als Effekt eingesetzt werden. Diese Portraits ehen für mich kalt und abweisend aus. :silke:

  • Bauernweisheit



    Was ein richtiger März ist,


    p13809642kopie0hjqd.jpg




    soll eingehen wie ein Löwe


    p10109962kopiebkkbe.jpg



    und ausgehen wie ein Lamm.


    dscn1753kopievgka3.jpg




    Tja, so ein löwischen März (nicht vom Wetter her betrachtet)

    hatten wir noch nie :nora:


    Haltet eure Ohren und alles andere steif

    Pumi

    hase.gif


    :danke:Gaby und OhWeh


  • Marcus Porcius Cato, der Ältere (Cato Censorius) (234 - 149 v. Chr.)


    Wie schwer ist es doch, zu einem Bauche zu reden,


    p1150182kopielvk1j.jpg



    der keine Ohren hat!


    h_nde_passig_gemacht2g4kon.jpg



    Und mein Bauch lässt leider nicht mit sich reden...

    So kann ich nicht mehr weitermachen, werde immer schwächer und wackliger auf den Beinen.

    Ich denke, das Vernünftigste wäre, mich im Krankenhaus durchzuchecken, einschließlich Test.

    Dann gucken wie weiter...

    Töchterle soll nachher nochmal mit Frau Doc reden.


    Kann sein, dass ich dann eine Weile weg vom Fenster bin.


    Macht ihr es gut

    die olle Pumi Kolumna

    35_.gif







  • Martinus von Biberach



    Ich leb und waiß nit wie lang,


    p1380976kopiem2kz4.jpg



    ich stirb und waiß nit wann,


    p13809942kopieebk1w.jpg



    ich far und waiß nit wahin,


    dscn93732kopiexdjxf.jpg



    mich wundert das ich [so] frölich bin.


    p13809782kopieuqkc5.jpg



    Mich wundert's eigentlich nicht,

    wer das Urvertrauen hat,

    den schmeißt nix mehr um


    Aufwiedersehen

    baer-0088.gif


  • Mich wundert's eigentlich nicht,

    wer das Urvertrauen hat,

    den schmeißt nix mehr um


    Aufwiedersehen

    Oh mein Gott, Pumi das schockt mich grade! Ich wünsch dir alles Gute, dass es nichts Böses ist und werde bald wieder gesund!

    Alles Liebe, wünsch dir Kraft!

    Gaby

  • Alles gute, möge es nichts ernstes sein und auch bald wieder ok!

    viel Kraft und baldige Genesung!

    :knuddel:

    Alle Menschen machen Fehler, vielleicht sogar auch ich. :undwech:
    griaß eich, HELMUT :wave:

  • Corona soll es laut Frau Doc nicht sein, eher eine Medikamentenunverträglichkeit

    Die Gürtelrose hat halt Auswirkungen...

  • Das freut mich Pumi. Schon mal gut, dass du vorerst nicht ins KH musst. :freu:

    Dann hoffen wir, dass die Diagnose stimmt und dir somit geholfen werden kann. *daumendrÜck*


    Mein Foto: schon wieder Geflügel - "erlegt" mit dem Tele durchs Badezimmerfenster. Drinnen schön warm und draußen unwirtlich kalt mit Schneefall.

    Soviele Vögel wie gestern und heute waren den ganzen Winter über nie an der Futterstelle. Auch diese Drossel ist keine von den üblichen Stammgästen hier.


    dsc09108bfofogfjlo.jpg

  • Gaby wolltest du das Foto im Tagesthread einstellen?

    Ich freu mich natürlich auch hier über Bilder von dir

    und das ist ein bildschönes Kerlchen :clap:

    Aber wenn du es aus Versehen hier reingestellt hast,

    dann poste es drüben nochmal - löschen oder verschieben

    können wir ja nix...

  • Jakob van Hoddis (1887 - 1942)



    Weltende


    Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut,

    In allen Lüften hallt es wie Geschrei,


    p1350463kopiejjj6m.jpg




    Dachdecker stürzen ab und gehn entzwei

    Und an den Küsten – liest man – steigt die Flut.


    p1360923kopiev1jyk.jpg




    Der Sturm ist da, die wilden Meere hupfen

    An Land, um dicke Dämme zu zerdrücken.


    p1320733kopienfkfg.jpg



    Die meisten Menschen haben einen Schnupfen.

    Die Eisenbahnen fallen von den Brücken.


    p1380552kopie11jaj.jpg




    Naja, wir werden auch diesen Weltuntergang überleben,

    aber... die Zeilen oben schildern das aktuelle Szenario

    rund um Klimawandel und Corona ziemlich realistisch – findet


    Pumi Kolumna


    murugan_and_holy_vel.jpg



    Klar, OhWeh:

    Meins wie es <X und lacht :);)

  • Uih, hab ich nicht aufgepasst. Ja, der Federball hätte in den Tagesthread gehört. :bag:

    Poste ihn gleich dort noch einmal.

    Danke für den Hinweis. :danke:

  • Henriette Hanke (1785 - 1862)



    Die einzige Hoffnung für die Erde besteht darin,


    p13504583kopie42jck.jpg



    daß es der Menschheit gelingt, mehr Probleme zu lösen


    p13307882kopieprkx9.jpg



    als auszulösen.


    p13504912kopie05ksp.jpg




    Das ist uns Menschen in all den Jahrtausenden zuvor nicht gelungen, wäre aber unser Quantensprung...


    Pumi Kolumna

    animaatjes-aarde-97695.gif